Inhaltsverzeichnis:

 

Zur Startseite
Informationen rund um Ostfriesland
Zum Teetrinken in Ostfriesland
Infos über Ewiges Meer
Infos über Greetsiel
zum Moormuseum in Moordorf Informationen über Großefehn
Zu den Unterkünften in Ostfriesland
Alles über uns...!
Zu unseren Partnern
Zum Kontaktformular

Information Ostfriesland - Rund um Ostfriesland - Info

Informationen über Ostfriesland informieren Sie sich

Ostfriesland : Weites, flaches Land hinterm Deich

Wenige Landschaften haben sich ihren Charakter so bewahren können wie Ostfriesland. Der Dreiklang von Marsch, Moor und Geest vermittelt heute noch eine intakte Natur. Das Wattenmeer an der Nordseeküste, kleine Wälder sowie farbenprächtige Parklandschaften ergänzen die Vielfalt Ostfrieslands.

Ostfriesland hat dem Erholungssuchenden eine Menge zu bieten: und das heißt in erster Linie Natur. Hier gibt es unzählige natürliche, historische, aber auch kulturelle Sehenswürdigkeiten. Das "Naturerlebnis mit Paddel und Pedal" ermöglicht sogar zu Wasser und zu Land eine außergewöhnliche Erkundung mit Kanus auf den zahlreichen Kanälen und Flüssen.

Die Sehenswürdigkeiten lassen sich am besten auf einer Radwandertour erfahren. Die Vielzahl der Radwandertouren ist einmalig.

In aller Ruhe, abseits der Verkehrsstraßen, kann der Radwanderer hier z.B. die wunderbare Fehn- und Flußlandschaft kennenlernen.

Ostfriesland verfügt über ein 3300 km gut ausgeschildertes Radwegenetz. Also 3300 km unbegrenztes Radfahrvergnügen. Nehmen Sie sich die Freiheit, je nach Belieben und Kondition für Tageausflüge oder Mehrtagestouren wie z.B. die Fehnroute besonders reitzvolle Etappen zusammenzustellen.

Erleben Sie die Norseeküste. Unendliches Wattenmeer, Leuchturmbestandene Deiche, saftige Wiesen und einladene Stände. Spaziergänge auf endlosen Deichen im Sonnenuntergang oder bei einer Führung in die graue amphibische Landschaft der Watten, die sich zwischen 5 und 7 km breit zwischen dem Festland und den ostfriesischen Inseln erstreckt, genießen.

Dies ist nur eine kleine Auswahl von Möglichkeiten die Ostfriesland zu bieten hat. Wenn Sie Ostfriesland "Live" erleben möchten, besuchen Sie uns doch mal und überzeugen Sie sich selbst.
© Hüls 2004